You are here

Bildungsspender

Flutlicht Turnier in der Buschallee

- Aus Trainersicht- 

Nach dem letzten Turnier am Maifeld und einem undankbaren 4. Platz für unsere U12 waren wir als Trainerteam gefordert: Wir mussten uns einen neuen Gameplay überlegen, um die körperlichen Unterschiede gegenüber den starken anderen Teams, wett zu machen.
Und unser Team trainierte in den letzten Trainingseinheiten stark, jedes mal hatten wir zwischen 24-26 Spieler da und konnten konzentriert arbeiten. 
Zu dem von unserem Verein organisierten Flutlichtturnier konnten wir dann sogar mit zwei Mannschaften antreten. Einmal das Team aus dem Jahrgang 2008 und das Team 2009. 
Beide Teams versuchten die Trainingsinhalte umzusetzen und zeigten den Trainern, dass sie verstanden haben, wie sie zum Erfolg kommen! Die Erwartungen im Trainerteam wurden deutlich übertroffen und wir konnten das Turnier mit einem 1. und 3. Platz beenden. 

Wir möchten uns bei Coque bedanken, der, wenn es zeitlich möglich ist, das Trainerteam verstärken wird und uns mit seinen Erfahrungen aus Spanien und neuen Ideen weiterbringt und auch bei Sascha, der viele berufliche Termine so legt, dass er immer präsent sein kann.
Ein dicker Dank geht natürlich an die Eltern, die wieder zahlreich am Rand standen und beide Teams angefeuert haben. Nicht zu vergessen sind alle Macher vom RK03, die für die Verpflegung und für den richtigen Rahmen gesorgt haben! 

WIR SIND MEGA STOLZ AUF BEIDE TEAMS UND UNSERE U12!

Sascha, Derek, Coque und Daniel

 
- Statement von unserem Präsidenten- 
 

Zum letzten Abendturnier haben sich acht Mannschaften aus Berlin/Brandenburg gemeldet. So hatten wir als Veranstalter das Luxusproblem zwei Gruppen zu bilden und diese in die Jahrgängen 2008 und 2009 zu unterteilen. In der Vergangenheit kamen oft nur sehr reduzierte Teams und es wurden oftmals Spielgemeinschaften gebildet, um überhaupt das Turnier zu bestreiten. So nicht dieses Mal!
Ein deutlicher Trend, dass bei den beteiligten Vereinen R.U. Hohenneuendorf, USV Potsdam, Oranienburg Raptors, Veltener RC,  BRC, BSV 92 und dem RK03 eine gute Nachwuchsarbeit geleistet wird. Wir hatten voll besetzte Teams und der RK03 konnte sogar mit zwei Teams antreten. Wir sahen sehr enge Spiel. Es gab in zwölf Spielen drei Unentschieden. Am Ende setzte sich bei dem 2009 Jahrgang die R.U. aus Hohenneuendorf durch und bei dem 2008 Jahrgang ungeschlagen und mit sehr deutlichen Siegen das Team vom RK03.

Ein gelungenes und gut organisiertes Turnier. Dies bescheinigten uns auch die Anwesenden Betreuer und Eltern. Einfach klasse!
 
Ingo G. Goessgen

 

RK 03 FANSHOP

Über uns

Wir sind der einzige Rugbyverein im Nordosten von Berlin und haben drei Männermannschaften, ein Frauenteam und verschiedenste Kinder- und Jugendmannschaften. Unsere Heimspiele tragen wir im Stadion Buschallee an der Hansastraße aus.

more

Schreib uns